Sebastian Prange
Ensemble

Sebastian Prange

DIE DREIGROSCHENOPER | Jakob 

7 ½ CENT – THE PAJAMA GAME | Charley

RONJA RÄUBERTOCHTER | Fjosok

Der gebürtige Berliner absolvierte seine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Stage School Hamburg, welche er im Mai 2017 mit Auszeichnung abschloss. Bereits im Juni 2017 gab er sein professionelles Bühnendebüt im Hamburger Engelsaal und war dort in der Produktion „Super-Trouper – Die ABBA-Revue“ zu sehen. Kurz darauf ging er als Eugene und Cover Roger mit „GREASE – Das Musical“ auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Sommer 2018 übernahm Sebastian die Erstbesetzung der Rolle Robertson Ay in „Disney’s MARY POPPINS“ in Hamburg. Im Dezember 2019 feierte er mit der Rolle Kutte in „BERLIN BERLIN – Die große Show der goldenen 20er Jahre“ Weltpremiere im Berliner Admiralspalast – danach ging es auf Tournee durch Deutschland. Im Dezember 2021 war Sebastian erneut in dieser von ihm mitentwickelten Rolle zu sehen. Zuletzt wurde Sebastian von den Vereinigten Bühnen Bozen für die Wiederaufnahme des Stücks „I Feel Love“ als Sören engagiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.