Samuel Franco
Macheath

Samuel Franco

DIE DREIGROSCHENOPER | Macheath

RONJA RÄUBERTOCHTER | Mattis

GASLICHT | Jack Manningham

 

Samuel Franco wuchs in Verden (Aller) auf, wo er früh in Chören und Orchestern aktiv war und später auch klassischen Gesangsunterricht bekam.  

Nach dem Abitur studierte er, immer mit einem Fokus auf das klassische Fach, Musik und Germanistik an der Universität der Künste Berlin. 

Im April 2022 schloss Samuel sein Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen in Schauspiel, Gesang und Tanz ab. Schon während des Studiums war er mit kleineren Engagements am Düsseldorfer Schauspielhaus („Orpheus steigt herab, Regie: David Bösch) und am Thalia Theater Hamburg („Der Schwarze Mönch, Regie: Kyrill Serebrennikov) zu sehen. 

Mit den Schlossfestspielen Ettlingen tritt Samuel sein erstes, größeres Engagement an. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.