Kristin Mantyla
Mercedes

Kristin Mantyla

CARMEN | Mercedes

Kristín E. Mantyla wurde in Reykjavik, Island, geboren. Ihren ersten Gesangsunterricht erhielt sie im Rahmen der Chorschule von Langholtskirkja, welche sie zehn Jahre lang besuchte. Als Teil des Chores Graduale Nobili hat sie mit der Isländische Pop-Sängerin „Bjork“ auf einer dreijährigen Welt Konzertreise gesungen. 2021 schloss sie ihr Masterstudium Operngesang an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, mit Auszeichnung, bei Prof. Brigitte Wohlfarth ab. Seit Oktober 2021 studiert sie in der Meisterklasse an der HMT Leipzig. 

Im Opernbereich war Kristín an der Isländischen Oper, der Oper Leipzig, dem Anhaltischen Theater Dessau und Theater Nordhausen sowie mit der Szene 12 Dresden und bei zahlreichen Hochschulproduktionen an der HMT Leipzig zu sehen.
Im Konzertbereich trat sie bereits mehrfach als Solistin auf und war u.a. als Solistin beim Bach Fest Leipzig, der Oper Leipzig, an der Isländischen Oper und dem Berliner Konzerthaus.

Kristín ist Preisträgerin der „Junge Stimmen Leipzig e.V“ und Stipendiatin des „Richard-Wagner-Verbandes Leipzig“, der „Yehudi Menuhin Live Music Now Leipzig e.V“, des „Vilhjálmur Vilhjálmsson“ Stipendiums, des „Marinó Pétursson“ Stipendiums und des „Ingjaldssjóður“ Stipendiums. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.